Willkommen

 

Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Als Wissenschaftsberaterin trainiere und unterstütze ich Sie gerne bei allen strategischen und kommunikativen Herausforderungen Ihrer wissenschaftlichen Karriere.
Meine Trainings- und Beratungsangebote orientieren sich an Ihren individuellen Bedürfnissen, sind lösungsorientiert und haben eine Optimierung Ihrer Performance im Wissenschaftsbetrieb zum Ziel.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen,

                                     

Ute Riedler - Wissenschaftsberatung, Rechbauerstraße 31/II, 8010 Graz, E-Mail siehe Kontakt

 

Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung dient der in der DSGVO vorgeschriebenen Information über die dort geregelten Datenanwendungen der Ute Riedler - Wissenschaftsberatung.
Verantwortliche im Sinne der DGSVO: 
Ute Riedler, Rechbauerstraße 31/II, 8010 Graz;
kontakt@uteriedler.at; ute.riedler@aon.at
Ute Riedler - Wissenschaftsberatung verarbeitet Daten ihrer Vertragspartnerinnen und Vertragspartner sowie Klientinnen und Klienten zur Erfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen.
Diese Daten wurden und werden ausschließlich bei den betroffenen Personen erhoben.
Außerdem werden Daten zur Wahrung gesetzlicher Bestimmungen gespeichert und verarbeitet. 
Dazu zählen insbesondere die Aufbewahrungspflichten und Fristen im Rahmen steuerrechtlicher und vertragsrechtlicher Regelungen.
Nach Ende der vertraglichen bzw. gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungsfristen werden die erhobenen Daten gelöscht. 
Abweichend von dieser Regelung können zwischen Ute Riedler - Wissenschaftsberatung und ihren Vertragspartnerinnen und Vertragspartnern andere Regelungen zur Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten vertraglich vereinbart werden.
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.



Ute Riedler Ute Riedler